Mönchtaler Hagebuttensuppe

Mönchstaler Hagebuttensuppe

Wichtige Zutaten: Hagebutten, Eier, Zitronenschale.
Zubereitung: Die reifen Hagebutten werden in kaltem Wasser angesetzt, und man läßt sie zusammen mit Zitronenschale, eventuell auch einer Vanilleschote, etwa
2 Stunden langsam kochen. Die dann sämige Kochflüssigkeit wird passiert, mit Eigelb verquirlt und mit Zucker und einer Prise Salz abgeschmeckt. Klößchen von geschlagenem und mit Zucker gewürztem Eiklar werden auf die Suppe gesetzt und gargezogen.
Eingereicht von: Harzer Köche
Pe