Ilses Spiegelthaler Hollundersuppe

Ilses Spiegelthaler Holundersuppe

Wichtige Zutaten: Reife Holunderbeeren, Apfel, möglichst Cox Orange, Zucker, Zitronenschale (ungespritzt), Vanillezucker, Kartoffelmehl.
Zubereitung: Die Holunderbeeren werden gewaschen und von den Stielen befreit. Man setzt die Beeren mit kaltem Wasser auf. Nun läßt man alles gut durchkochen. Ungefähr 1O Minuten. Danach gibt man die Suppe durch ein Sieb und drückt mit einem Quirl noch kräftig nach. In die blaue Suppe gibt man mehrere Apfelstückchen hinein und würzt mit Zitronenschale, Zucker und eventuell echten Vanillezucker. Nun läßt man alles etwa 5 Minuten leise köcheln. Die Suppe wird nach Belieben mit etwas Kartoffelmehl angedickt.
Als Einlage eignen sich Grießklößchen oder Schneeklößchen.
Eingereicht von: Ilse Winter, Köln